Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die geplante Umgehungsstrasse OW 1 bei Winnekendonk soll die

Binnenheide des Achterhoek durchqueren, sie durchschneidet dabei das

 Naturschutzgebiet der Issumer Fleuth,

die Niers und zwei durch europäisches Recht im Rahmen des

Natura-2000-Netzwerks geschützte Fauna-Flora-Habitat - Gebiete.

 

Siehe Link hierzu: Informationen zur Natur und Landschaft

 

Die Binnenheide ist das letzte, zusammenhängende Naherholungsgebiet dieser Art von Kevelaer und wird sowohl von Erholungssuchenden vom Niederrhein, als auch aus dem Ruhrgebiet oft besucht - zu Fuß und mit dem Rad.

Sie ist ein attraktives, beworbenes touristisches Ziel.

Kulturelle und künstlerische Höhepunkte, aber auch die landschaftliche Schönheit der Region werden durch die alljährlich stattfindende Landpartie am Niederrhein präsentiert, sie soll ab diesem Jahr auch die besonders attraktive Strecke durch die Binnenheide entlang führen.

Landpartie mit OW1?????????????
Viele Teilnehmer der wunderschönen Landpartie waren am 22./23. Juni an unserem Infostand und haben sich über die geplante OW1 informiert.

Die Strecke der "Landpartie am Niederrhein" würde von der Trasse 3 mal gekreuzt. Landschaftsbild und Naturerlebnis wären durch die Straße mit ihren drei Brückenbauwerken erheblich beeinträchtigt, hinzu käme die Geräuschkulisse.
Hier ein Ausschnitt von der Karte der Landpartie:

Wir verlieren damit unwiederbringlich ein wunderschönes Stück Heimat mit dem ursprünglichen, niederrheinischen Charme einer einzigartigen Natur - und Kulturlandschaft!

 

Auf Social Media teilen: